Hitler im Wedaustadion

blank

Adolf Hitler besucht das erste Mal Duisburg und spricht im überfüllten Wedaustadion. Es wird sein einziger Besuch in Duisburg bleiben.  Der „Duisburger General-Anzeiger“ berichtet am nächsten Tag von einem großen Polizeiaufgebot:  300 Gegendemonstranten werden aus „sicherheitspolizeilichen Gründen“ in „Schutzhaft“ genommen und erst am nächsten Tag wieder auf freien Fuß gesetzt….

Continue reading