Suchergebnisse für: Geltl

Der 20-jährige Hilfsarbeiter Johann Geltl aus der Schönstrasse 76 in München wurde in den ersten Maitagen 1919 in der Knollkiesgrube ermordet und ausgeraubt. Die Täter — Freikorps und Reichswehrsoldaten der Ebert – Noske – Regierung — blieben unbehelligt. in: Vier Jahre politischer Mord , von Emil Julius Gumbel , eine Broschüre, in denen der Autor der ... Weiterlesen ... ...