Suchergebnisse für: Buscher

Der Bauhilfsarbeiter Andreas Buscher aus der Tegernseerlandstrasse 28 in München wurde am 4. Mai 1919 im Gefängnis München – Stadelheim ermordet. Er wurde 29 Jahre alt. Die Täter – Truppen der Ebert – Noske – Regierung – hielten ihn für einen „Spartakisten“. Es gab keine Anhörung und kein Gerichtsverfahren gegen ihn. Die Mörder wurden nicht ... Weiterlesen ... ...

In Stadelheim wurde am 4. Mai 1919 der Bauhilfsarbeiter Andreas Buscher ermordet. Er wurde 29 Jahre alt. Die Täter – Truppen der Ebert – Noske – Regierung – hielten ihn für einen „Spartakisten“. Es gab keine Anhörung und kein Gerichtsverfahren gegen ihn. Die Mörder wurden nicht angeklagt. in: Vier Jahre Politischer Mord , von Emil ... Weiterlesen ... ...