Suchergebnisse für: Biedermann

Am 13. März 1919 wurde Paul Biedermann ( gemeinsam mit Hans Gottschalk ) auf dem Wege zur Arbeit in der Friedrich-Karl-Straße [ Berlin ] auf Grund einer Denunziation verhaftet, in ein Lokal eingesperrt und vom Posten durch das Fenster erschossen. Quelle: Freiheit“, 18., 20. u. 22. März 1919 ...

Am 13. März 1919 wurden Paul Biedermann und Hans Gottschalk auf dem Wege zur Arbeit in der Friedrich-Karl-Straße [Berlin] auf Grund einer Denunziation verhaftet, in ein Lokal eingesperrt und vom Posten durch das Fenster erschossen. (,,Freiheit“, 18., 20. u. 22. März 1919.) in Zwei Jahre Mord (1921) ...

Am 13. März 1919 wurde Hans Gottschalk ( gemeinsam mit Paul Biedermann ) auf dem Wege zur Arbeit in der Friedrich-Karl-Straße [ Berlin ] auf Grund einer Denunziation verhaftet, in ein Lokal eingesperrt und vom Posten durch das Fenster erschossen. (,,Freiheit“, 18., 20. u. 22. März 1919.) ...