Verhandlungsbasis des Bremer Rates der Volksbeauftragten

Bremer Räterepublik | 1919

Abgabe der Waffen der Arbeiterschaft an das Regiment 75 . Regiment 75 übernimmt die Sicherheit in Bremen. Der Rat der Volksbeauftragten sorgt für Ruhe und Ordnung und duldet in Bremen keine Regierungstruppen (Eiserne Division). Lebensmittelschiffe werden nicht behindert, falls Noske sein Vorhaben aufgibt.

in: Protokoll der Sitzungen des Arbeiter- und Soldatenrats in Bremen. Sitzung 1. Februar 1919. Seite 76 — abgedruckt in Revolution und Rärerepublik in Bremen (1969)