Stadtrundfahrten zur Revolution in Berlin

Am 9. November 1918 fegte die Spontanität der Massen die alte Welt hinweg. Mit der Gründung der Sowjetunion schien zudem die Fackel der Weltrevolution entfacht! Es kam zu Aufständen und blutigen Bürgerkriegskämpfen, die sich zunächst vor allem in Berlin abspielten.

An den authentischen Orten in Berlin sollen die Geschichte der Aufstände, die Schicksale einiger Akteure und die Bewegung der Jahre 1918 -1920 nachvollziehbar gemacht werden.

Individuelle Termine für Stadtrundgänge oder -fahrten (auch im Bus) für Gruppen oder Schulklassen sind jederzeit möglich!

Informationen