Der Schreiber Bernhard Jostmeier (laut Sterberegister 1920 des Standesamts I, Nr. 271, Recklinghausen : Jostemeier) erlitt am 1. April in der Nähe des Amtshauses Recklinghausen einen Brustschuss, er starb im Alter von 21 Jahren am am 17. April 1920 im Prosperhospital .


"Jostemeier" im Archiv:



Mehr zu Jostemeier